Eva K 

lic.phil. I/ Somatische Sexologin & Transformationscoach

Zürich 

conscioustouch@outlook.com

  • Facebook
  • Instagram

© 2019  copyright by conscioustouch.ch

Wie läuft das in der Praxis ab?

Jede Sitzung ist einzigartig und auf deine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten. Es geht um dein Lernen, um das Ausflösen dich einschränkender Denkmuster und um das 'Neuverdrahten'.

 

In meinen Sitzungen geht die Berührung nur von mir aus. Meistens arbeite ich auf einer Massage-liege. Es ist also eindeutig KEINE sexuelle Dienstleistung.

 

Wir werden mit einem Gespräch über Absichten und Grenzen beginnen.

 

Was möchtest du lernen? Was ist deine Intention?

Gibt es einen Teil deines Körpers, der besondere Aufmerksamkeit erfordert oder an dem du nicht berührt werden möchtest?

Du kannst jederzeit entscheiden, auf welcher Ebene der Intimität du dich befinden möchtest, und du kannst deine Meinung jederzeit ändern. Es gibt nichts, was du tun musst. Als Empfänger hast du die volle Kontrolle über dein Erlebnis.

 

Als nächstes werden wir gemeinsam einen sicheren, heiligen Raum schaffen, in dem sich die Behandlung entfalten kann. Dies kann energetische Vorbereitungen und diverse Formen von Ritualen beinhalten.


Dann werden wir in den Teil der Körperarbeit übergehen. Dieser Teil besteht aus einer einzigartigen, deinen Bedürnissen angepassten Kombination von Modalitäten. Dabei greife ich zurück auf  verschiedene körperbasierte Lehren, einschließlich tantrische und taoistische Praktiken, 'Sacred Spot' Ritual, De-armouring, energetische Körperarbeit, Massage, Atemarbeit, Bewegung, Körperwahr-nehmung, Sinnesfokus, 'Lustlandschaftskarten'. Aber auch Coaching in 'verkörperter Zustimmung', Grenzsetzung, Kommunikation, manchmal sogar etwas Anatomie. 

 

... Und doch, jenseits aller Techniken, ist das Wichtigste, dass du von mir mit unerschütterlicher und liebevoller Präsenz gehalten, gesehen und unterstützt wirst. 

 

Beim Eintauchen in die Tiefe können Emotionen auftauchen und freigesetzt werden.

 

In einer Ruhephase am Ende der Session kannst du deine Erfahrungen integrieren. Wenn du diese mit mir teilen möchtest, kannst du dies in unserem Abschlussgespräch tun, dem ein Abschlussritual folgt.

 

Du bekommst vielleicht auch Hausaufgaben.

 

Die typische Dauer einer Sitzung beträgt 2,5 bis 3 Stunden. Wenn du zusätzliche Unterstützung benötigst, ist in allen meinen Sitzungen ein kostenloser Folgeanruf oder - mail innerhalb von 48 Std. enthalten.

 

Bitte beachte:

Die beste Wirkung wird mit einer Serie von mindestens drei Sitzungen erzielt.